Zum Hauptinhalt springen

Wer ist dabei?

Nach langer Vorarbeit habe ich den zurzeit weltweit ersten Pistazienöffner erfunden.

Um das Werkzeug für die serienmäßige Herstellung meines Pistazienöffners zu finanzieren, habe ich mich der Crowdfunding-Plattform ,, Startnext`` angeschlossen.

Dort werden kleine und große Geldbeträge eingesammelt und verwaltet, bis das erforderliche Kapital zusammengekommen ist. Erst dann landet das Geld zur Bezahlung der Werkzeuge bei mir.
Als Gegenleistung erhält jeder ab einen Betrag von € 20,- nach dieser Finanzierungsphase einen oder mehrere Pistazienöffner versandkostenfrei zugeschickt.

Ich würde mich riesig freuen, wenn auch Ihr mit einem kleinen Beitrag mein Vorhaben unterstützen würdet.

Schaut doch bitte zum Stand des Projekts und zur Information, wie ein Beitrag geleistet werden kann, unter folgendem LINK nach: www.startnext.com/pistazienoeffner .

Wenn euch die Idee des Pistazienöffners grundsätzlich gefällt, informiert bitte auch eure Freunde darüber.